Startseite   |  Impressum    |  Über uns   |    Gästebuch   |   Kontakt   |    19.04.2018 - 13:31 Uhr

 
 Unser Bobby & Co.

 

Havaneser
Lebenslauf  Bobby
Hundeschule
Tiere im Garten

 

 Unser Garten

 

Jahreslauf

Pflanzen

Häuschen

Kunst

Technik

   Photovoltaik

 

 Unterwegs

 

  Südamerika

  Unser Womo

  Stellplätze
  Routen
  Rad´ln

 

Hier sind wir zuhause:

 

Deggendorfkarte 

 
 

 Aktuelles                                             [zurück]  

      2015   2016   2017   2018   2019   2020   2021   2022   2023

 

>  18. April: Wieder zuhause. Der Frühling auch ...

 

 

>  3. März: Auf nach Spanien

 

 

 

 

 

1.März: Schon eine Woche knackig kalt mit nächtlichen Tiefstwerten von - 14 Grad. Unser Brunnen ist mit Eiskristallen verziert, ein Teil ist dank der Pumpe eisfrei.

 Dort versammeln sich gerne unsere gefiederten Gäste und nützen die Tränke.

Aber für ein Bad ist es einfach zu kalt.

 

 

 

 

 

 

 

Bobby sucht die Sonne

>  11. Februar. Endlich wieder Sonne! Bobby verlangt sein Kissen an der geschützten Garagenseite.

Ob er schon den Frühlingsduft in der Nase hat?

 

 

 

 

 

> 1. Februar. Kaum zu glauben: Ein (gutgenährter) Igel nützt das milde Wetter der letzten Woche und unterbricht seinen Winterschlaf. Am Rande des Teichs entdeckte er einen vergrabenen Knorpel. Bobby hat es noch nicht bemerkt!

 

Igel im Februar

 

 

> 21. Januar: Das Orkantief Friederike war bei uns nur ein laues Lüftchen.

 Aber heute Nacht kam Schnee. Für 2 bis 3 Tage?

 

 21.Januar Frederieke

 

 

 > 6. Januar: DreikönigeDie Heiligen Drei Könige nach der Weihnachtsgeschichte im Matthäusevangelium stellen nach alter Tradition die "Sternsinger" dar.

Sie gehen von Haus zu Haus und erbitten Spenden, in diesem Jahr für Kinder in Indien.

Festlich gekleidet sprechen und singen sie. Der Mohr unter ihnen ist seit einigen Jahren nicht mehr im Gesicht schwarz gefärbt.

 

 

 

>  Ab 1. Januar sind sie nun Pflicht: Rauchmelder CC80

Die Rauchmelder.

Auch wir haben aufgerüstet und 6 neue installiert.

Diesmal kombinierte (Rauch + Hitze) und vernetzte (433 MHz) Geräte mit VDS-Prüfung.

 Und auch schon in der Küche über der Dunstabzugshaube getestet.

Sobald eine CC80 Alarm auslöst, setzt sie eine Kettenreaktion in Gang und der Reihe nach pfeiffen alle durchdringlich.

 

Die "Ansteckungsreichweite" beträgt ca. 15 bis 20 Meter. In einem Wohnhaus mitCO Messung Bewohnern, die auch auf die Vernetzung von Rauchmeldern setzen, kann das sehr aufregend sein.

Aber Hauptsache, es passiert nichts.

 

 Auch andere Geräte passen auf uns auf: Kohlenmonoxidmelder im Kaminzimmer. Auf der digitalen Anzeige war zum Glück noch nie eine CO - Warnung. 

 

 

Feuerwerk bilder> Silvester. Feuerwerk. Phänomenal.

 

Schon Stunden vorm eigentlichen Rutsch Böller und Raketen. Um Mitternacht dann ein gewaltiges Schauspiel über den Dächern Deggendorfs.

 

Die Menschen gehen zuversichtlich in ein neues Jahr und zeigen es auch. Zum Glück zieht der Qualm ungehindert nach oben ab ...

 

Bobby hat glücklicherweise nun schon ein paar Jahre Erfahrung und ist nicht mehr so aufgeregt. Wir sind uns aber sicher, dass er auf die Ballerei gerne verzichten könnte.

 

 Er liebt einen geordneten Tagesablauf und vermeidet Ungewohntes. Außer eine Mietze läuft vorbei.

 

 

 
 
 Heimatstadt DEG

 

Deggendorf
Webcams DEG
Deggendorfer Land
Heimatzeitung
Impressionen DEG

 

  Aktuelles

Aktuelles

 Webcams   (Code)

 

  Gartentür

  Garten

  Mobil

  Terrasse

  Wohnen

 

(c) by schulferien.org

(c) by schulferien.org
 

Copyright 1995 -2018 von H. Sander, Deggendorf